Andrea Pape
Psychologische Psychotherapeutin




  • Diplom in Psychologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in 1985
  • ausgebildet in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • fortgebildet in Gestalttherapie, Hypnotherapie, achtsamkeitsbasierter Psychotherapie und EMDR
  • von 1987 - 1990 Tätigkeiten in einer Psychosomatischen Klinik und einer Einrichtung für Abhängigkeitserkrankungen
  • seit 1991 in eigener Praxis tätig
  • Approbation und Kassenzulassung (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene-Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)